Gesuchte Bulgarin festgenommen

Weyarn - Eine 28-jährige Bulgarin, die per Haftbefehl gesucht wurde, konnte jetzt auf der A8 festgenommen werden. Sie ist zu 112 Tagen Haft verurteilt worden:

Die Fahnder der Bundespolizei haben am Samstag, den 15. Dezember, eine mit Haftbefehl gesuchte 28-jährige Bulgarin festgenommen. Die Frau war in Begleitung zweier Freundinnen mit einem Kleintransporter auf der A8 in Richtung München unterwegs. Auf Höhe Weyarn überprüften die Beamten die Insassen. Sie stellten fest, dass die Dame wegen Diebstahls gesucht wurde. Die durch die Staatsanwaltschaften Duisburg und Osnabrück festgelegte Strafe in Höhe von insgesamt rund 1300 Euro konnte die Diebin nicht begleichen. Die nächsten 112 Tage wird sie deshalb hinter Gittern verbringen.

Pressemitteilung Bundespolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser