Bei Kontrollen

Temposünderin aus Feldkirchen-Westerham in Weyarn erwischt

Weyarn-Fentbach - Die Polizei hat Radarmessungen auf der Strecke Weyarn-Fentbach durchgeführt. Dabei vier Geschwindigkeitsverstöße festgestellt.

Am Montag fand in den frühen Nachmittagstunden in Fentbach an der Kapelle (Mittenkirchner Straße / Rudolf-Gröschl- Weg) eine fast zweistündige Verkehrskontrolle seitens drei Polizeibeamter der Polizeiinspektion Holzkirchen statt. Es wurden dabei vier Geschwindigkeitsverstöße festgestellt, die teilweise gegen Sofortkasse geahndet worden sind.

Die Lasermeßstellenschnellste war eine 48-jährige Feldkirchen-Westerhamerin mit 72 km/h mit ihrem Citroen. Wohl aufgrund des sehr guten Wetters wurde ein sehr geringes Verkehrsaufkommen festgestellt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Holzkirchen

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser