Wohnwagen von Firmengelände gestohlen

Kolbermoor - Unbekannte Täter haben einen Wohnwagenanhänger von einem Kolbermoorer Firmengelände gestohlen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Im Zeitraum vom 30. April, 14.30 Uhr, bis zum 4. Mai, 13 Uhr, wurde ein Wohnwagenanhänger der Marke Tabbert, Grundfarbe weiß mit grauen Zierstreifen, von einem Firmengelände in der Dr.-Max-Hofmann-Straße entwendet.

Es handelt sich hierbei um ein Neufahrzeug mit einer Länge von etwa 7,60 Meter. Der Wohnanhänger wurde erst im April zugelassen und hat einen Wert von ca. 32.000 Euro. Auffällig an dem Fahrzeug sind silberne Leichtmetallfelgen und drei Außenstauklappen, zwei an der Frontseite, eine Klappe hinten.

Wer hat im oben genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht? Hinweise an die Polizeiinspektion Bad Aibling unter Tel. 08061 / 90730.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser