Zahlreiche Spiegel abgetreten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg - Am Wochenende hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Autos stark beschädigt und außerdem ein Straßenschild entwendet.

Am Sonntagvormittag stellten mehrere Bewohner im Burgerfeld in Wasserburg fest, dass in der Nacht vom Samstag auf Sonntag die linken Außenspiegel ihrer Pkw beschädigt bzw. komplett heruntergetreten wurden.

Die beschädigten Fahrzeuge waren dabei in verschiedenen Straßen ordnungsgemäß geparkt worden, unter anderem in der Abraham-Kern-Straße, der Dr.-Fritz-Huber-Straße, der Dionys-Reithofer-Straße und dem Unterauerweg.

Auch wurde ein Straßenschild entwendet und auf eines der Fahrzeuge abgelegt. Es ist möglich, dass noch mehr Anwohner in dem genannten Bereich beschädigte Fahrzeuge haben. Diese werden gebeten, sich bei der PI Wasserburg zu melden, um die Anzeige dort aufnehmen zu lassen.

Die Tatzeit konnte auf ca. 23.30 bis 0.30 Uhr eingegrenzt werden. Sollte es Zeugen geben, welche im Tatzeitraum auffällige Personen in den genannten Straßen bemerkt haben, werden diese gebeten sich bei der PI Wasserburg oder unter 08071/9177-0 zu melden.

Pressemeldung PI Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser