Zeugen gesucht!

Zeugen für Unfall im Mai gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Schon im Mai kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Lkw und einem Radfahrer. Am selben Tag vor Ort fand eine Konfirmation statt. Möglicherweise erinnert sich ein Augenzeuge?

Mit einem Zeugenaufruf zu einem Unfall im Mai wandte sich nun die Polizei an die Medien.

Am Samstag, den 10. Mai, um 10.50 Uhr ereignete sich in der Kolbermoorer Straße auf Höhe der Abzweigung zur Krankenhausstraße in Bad Aibling ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer kam dabei zu Sturz und verletzte sich schwer am Auge.

Da an diesem Tag eine Konfirmation in der evangelischen Kirche stattfand, erhofft sich die Polizei weitere Zeugen.

Wer hat am 10. Mai den Unfall beobachtet und kann sachdienliche Angaben zum Unfallgeschehen machen? Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/90730 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser