Zeugenaufruf nach Schlägerei vor McDonalds

Rosenheim - Am Donnerstag gegen 23 Uhr fand vor dem McDonalds in der Bahnhofsstraße in Rosenheim eine Schlägerei statt.

Ein 17-jähriger Bad Endorfer wurde von einer Gruppe mit sechs bis sieben unbekannten männlichen Personen zusammengeschlagen. Die Täter waren zwischen 16 und 25 Jahre alt und vermutlich Ausländer. Einer aus der Gruppe ging auch auf die 16-jährige Freundin des Geschädigten los.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Rosenheim unter Telefon 08031-200-2200 zu melden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser