Zusammenstoß: 18.000 Euro Schaden

Altötting - Eine 34-jährige Autofahrerin übersah beim Abbiegen einen entgegenkommenden Pkw. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Personen verletzt wurden.

Am Montag, 26. September, gegen 8.15 Uhr, fuhr eine 34-jährige Pkw-Lenkerin auf der Staatsstraße 2107 von Kastl in Richtung Altötting und bog nach links in Richtung Loha ab. Dabei übersah sie eine auf der Staatsstraße aus Richtung Altötting entgegenkommende 26-jährige Pkw-Lenkerin. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuglenkerinnen leicht verletzt und kamen mit dem Sanka zur ambulanten Behandlung ins Kreisklinikum Altötting.

Der Gesamtschaden beträgt etwa 18.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser