Zusammenstoß endet im Krankenhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Am Montag ereignete sich aufgrund von Unachtsamkeit ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person.

Am 19.12.2011 fuhr eine 58-jährige Bruckmühlerin mit ihrem Pkw auf der Werner-von-Braun-Strasse in Bruckmühl und bog an der Einmündung zur Sonnenwiechser Strasse nach links in diese ab. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Pkw eines 71-jährigen Mannes, ebenfalls aus Bruckmühl, und es kam zum Zusammenstoß.

Die 58-Jährige wurde leicht verletzt und mit dem BRK ins Krankenhaus Bad Aibling gebracht. Der Mann blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von knapp 10.000 Euro. Ein Mitarbeiter des Marktes Bruckmühl reinigte die Fahrbahn.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser