Zusammenstoß unvermeidbar

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Ein 59-jähriger Pkw-Lenker bog nach links ab, dabei übersah er allerdings eine im selben Moment engegenkommende 33-jährige Pkw-Lenkerin. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Am Donnerstag, 2. Dezember, gegen 19 Uhr, bog ein 59-jähriger Pkw-Lenker von der Maria- Ward-Straße nach links in Richtung Stadtmitte auf die Stinglhamerstraße ab. Dabei übersah er eine im selben Moment auf der Kardinal-Wartenberg-Straße entgegenkommende 33-jährige Pkw-Lenkerin. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuglenker sowie ein 38-jähriger Mitfahrer bei der 33-Jährigen wurden leicht verletzt und mit dem Sanka ins Kreisklinikum Altötting verbracht. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser