Zwei Geldspielautomaten aufgebrochen

Heufeldmühle - Ein bislang unbekannter Täter hebelte die Zugangstür zum Bistro "Zeitlos" auf und brach zwei Geldspielautomaten auf.

Kurz nachdem am vergangenen Sonntag, den 27. November, die letzten Gäste das Bistro “Zeitlos” in Heufeldmühle am Fabrikweg verlassen haben, hebelte ein bislang unbekannter Täter mit brachialer Gewalt die Zugangstür auf. Im Bistro wurden zwei Geldspielautomaten aufgebrochen. Aufgrund der darin eingebauten Technik kann man den Tatzeitpunkt auf 4.30 Uhr festlegen. Mit einer Beute von mehreren tausend Euro machte sich der Einbrecher anschließend aus dem Staub.

Da der Täter das Verlassen der letzten Bistrogäste beobachtet haben muss, könnte er Besuchern der weiteren dort angesiedelten gastronomischen Betriebe aufgefallen sein.

Entsprechende Beobachtungen erbittet die Polizeiinspektion Bad Aibling unter Tel. 08061 / 9073-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser