Zweirad-Diebe in Bad Feilnbach unterwegs

Bad Feilnbach - Zahlreiche Fahrräder und Motorroller wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Bad Feilnbach entwendet. Die Polizei Brannenburg sucht jetzt nach Zeugen.

Im Gemeindegebiet von Bad Feilnbach wurden in der Nacht vom Mittwoch, den 22. Juni auf den 23. Juni mehrere Motorroller und Fahrräder entwendet. Dabei gingen die Täter offensichtlich zielgerichtet vor und ließen Zweiräder, die ihnen nicht hochwertig genug erschienen stehen.

Zeugen konnten bereits am Mittwoch Nachmittag einen verdächtigen weißen Kastenwagen beobachten, der offenbar ziellos durch die Straßen fuhr und lukrative Objekte ausspähte. Von dem Fahrzeug ist bekannt, dass das Kennzeichen mit drei Buchstaben begann, wobei die ersten beiden „PH“ waren. Anschließend folgten mehrere Zahlen. Es könnte sich zum Beispiel um eine ungarische Zulassung gehandelt haben. Besetzt war das Auto mit einem südländisch aussehenden Mann mit kurzen schwarzen Haaren, der aber nicht ausstieg.

Wer hat in dem fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht oder den Kastenwagen gesehen? Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Brannenburg, Tel: 08034/90680 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser