Verspäteter Osterbesuch bei der Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein exotischer Gast begehrte am Sonntag um kurz vor Mitternacht Einlass auf der Polizeiinspektion Rosenheim.

Dieser wurde durch aufmerksame Bürger in der Mangfallstraße im Bereich des C u. C. Großmarktes aufgegriffen. Die Polizeibeamten nahmen sich dem offensichtlich verwirrten und obdachlosen „Sorgenkind“ an. Der stark behaarte und schwarz-weiß gefleckte Gast mit auffallend großen Ohren verhielt trotz seiner prekären Lage den Beamten gegenüber ruhig und freundlich. Der Zwerghase wurde schließlich in das Tierheim Roseheim gebracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser