Neu gestaltete Garser Bücherei kommt gut an

16.000 Ausleihen pro Jahr

Gars - Im Rahmen des Tages der offenen Tür zog Gabi Bacher als Leiterin der Garser Gemeindebücherei eine sehr positive Bilanz:

Die vor rund sechs Monaten neu renovierten Räumlichkeiten seien sehr gut angenommen worden und man habe auch neue Leser gewinnen können.

Beim Tag der Offenen Tür standen der Bücherflohmarkt sowie die Vorstellung neuer Medien im Mittelpunkt, darunter auch CDs, Sachbücher und Hörbücher. Rund 16.000 Ausleihungen verzeichnet die Garser Gemeindebücherei pro Jahr. Ausgeliehen werden können dort zur Zeit mehr als 10.000 Medien, besondere Wünsche werden über die Fernleihe erfüllt. 16 ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich um die Pflege des Bestandes und beraten die Leser und Leserinnen. Neben speziellen Ausleihzeiten für den Garser Kindergarten und die Schule ist die Bücherei jeden Donnerstag von 16.30 bis 19 Uhr und jeden Sonntag von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

ba/Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser