Entertainment-Erlebnis der Superlative

Summer Day & Night: Großes Festival in Albaching

+

Albaching - Am Samstag ist es wieder soweit: Beim "Summer Day & Night"-Festival heizen zig DJs und eine Band den Besuchern ein - und bieten ein Entertainment-Erlebnis der Superlative.

Zum mittlerweile vierten Mal findet kommenden Samstag in Moos bei Albaching das "Summer Day & Night"-Festival statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren versammeln sich hierbei zig DJs und eine Band, um auf vier Bühnen den Gästen ein Entertainment-Erlebnis der Superlative zu bieten.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken.

Egal, ob perfekt arrangierte Coversongs der Band "Rock Wave", oder treibender Partysound vonseiten der DJs aus den aktuellen Charts, House, Hip Hop, oder auch den 90ern, der NDW, oder Rock'n Roll - hier kommt wirklich jedes Geschlecht und garantiert jedes Alter auf seine vollen Kosten.

"Damit man aber das auch alles unter einen Hut bringt", so die Veranstalter und Organisatoren der KLJB Albaching und des SAS-Veranstaltungstechnik-Teams,"beginnt dieses Jahr das Ganze zwei Stunden früher als in den Vorjahren - sozusagen schon um 14 Uhr."

Und frühes Erscheinen lohnt sich wirklich - es gibt viel zu sehen. Neben den vier genannten Bühnen (Open-Air, Main, Electro & Sex, Drugs & Rock'n Roll-Stadl) steht im Außenbereich ein gigantischer Sonnen-/Regenschirm zur Verfügung, der neben Partyhalle und Festzelt zusätzlich bis zu 1000 Leuten ein absolut wetterunabhängiges Feiern ermöglicht. Außerdem gibt es wieder ein eigenes Barbecue-Zelt, eine Chill-Out Lounges, ein Desperados-Counter und eine eigene Shisha-Bar zur Verfügung. Somit sollte für alle Eventualitäten vorgesorgt und beste Unterhaltung garantiert sein!

Mehr Infos gibt es auch auf Facebook! https://www.facebook.com/events/1688950554666003/

Pressemitteilung SAS Veranstaltungen

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Albaching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser