Kommt ein Lebensmittel-Discounter nach Amerang?

Bürgerbefragungen zu Nahversorgungskonzept starten

Amerang - Die REWE-Group möchte einen Lebensmittel-Discountmarkt in Amerang bauen. Dazu sollen aber zunächst die Bürger und Einzelhändler befragt werden:

Wie kann und soll zukünftig die Nahversorgung für den Einzelhandel in Amerang aussehen? Um diese Frage beantworten zu können, ist eine Untersuchung der Gegebenheiten vor Ort erforderlich. Die Gemeinde Amerang hat hierfür die CIMA Beratung + Management GmbH mit der Erstellung eines Nahversorgungskonzeptes für den Einzelhandel beauftragt.

Anlass für die Untersuchung war der Antrag der REWE Group an die Gemeinde,in Amerang einen Lebensmittel-Discountmarkt zu bauen und hierfür die planungsrechtlichen Voraussetzungen zu schaffen. Um die Voraussetzungen hierfür beurteilen zu können, ermittelt die Gemeinde, inwieweit das Vorhaben als ortsplanerisch zu vertreten ist und ob ein Versorgungsbedarf besteht.

Befragung vom 12. bis 17. März

In Rahmen der Untersuchung wird eine Kundenbefragung durchgeführt, an welcher sich die Bürger und Besucher der Gemeinde Amerang gerne beteiligen dürfen! Die Kundenbefragung findet in der Zeit vom Montag, den 12. März bis Samstag, den 17. März in der Ortsmitte von Amerang statt. In einem kurzen persönlichen Gespräch werden die Passanten beispielsweise nach ihrer Herkunft, ihren Besuchsgründen und ihrer Meinung nach vorhandenen und fehlenden Angeboten befragt. Die Beteiligung erfolgt anonym und unterliegt dem Datenschutz. 

Darüber hinaus möchte die Gemeinde auch die örtlichen Einzelhändler in die Erstellung des Konzeptes einbinden. Dafür führen Mitarbeiter der CIMA im genannten Zeitraum persönliche Gespräche mit den Gewerbetreibenden vor Ort. Die Befragungsergebnisse liefern wichtige Grundlagen für das Nahversorgungskonzept. Die Gemeinde Amerang freut sich in diesem Zusammenhang auf die Unterstützung der Bürger und Betriebe.

Für Rückfragen steht Herr Helmut Stadler von der Gemeinde Amerang unter 08075 / 9197-15 (Email: geschaeftsleitung@amerang.de) gern zur Verfügung.

Pressemitteilung Gemeinde Amerang

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Amerang

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser