Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Mittwochmorgen

Unfall auf der B304 bei Amerang: Fahrzeuge krachen auf Kreuzung zusammen - zwei Verletzte

Unfall bei Amerang am 5. Oktober
+
Unfall bei Amerang am 5. Oktober

Amerang - In den Morgenstunden des Mittwoch (5. Oktober) ist es auf der B304 im Bereich Amerang zu einem Unfall gekommen.

Update, 8.13 Uhr - Zwei Verletzte nach Unfall bei Amerang

Wie die Polizei Wasserburg gegenüber wasserburg24.de zur Auskunft gab, sei es zu dem Unfall in Folge eines Vorfahrtsverstoßes gekommen. Bei dem Unfall seien drei Fahrzeuge beteiligt gewesen und zwei Personen leicht verletzt worden, so die Polizei weiter. Die Feuerwehr kümmert sich um die Regelung des Verkehrs, die Straße ist weiterhin nur einseitig befahrbar.

Erstmeldung

Nach ersten Informationen von vor Ort war bei dem Unfall ein Ford-Sprinter und ein weiteres Fahrzeug beteiligt. Der Sprinter-Fahrer soll dem anderen Verkehrsteilnehmer an der Kreuzung der B304 mit der R035 auf Höhe des Ameranger Ortsteils Stephanskirchen die Vorfahrt genommen haben. Daraufhin sei es zum Zusammenstoß gekommen.

Unfall bei Amerang am 5. Oktober

Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf
Unfall bei Amerang am 5. Oktober
Unfall bei Amerang am 5. Oktober © gbf

Da der Fahrer des Ford-Sprinters nach dem Unfall in seinem Auto eingeschlossen worden war, habe die Feuerwehr Amerang diesen über die Beifahrertür befreien müssen, so weitere Meldungen von der Unfallstelle. Über etwaige Verletzungen ist bisher nichts bekannt.

Im Moment wird der Verkehr auf der B304 einseitig am Unfall vorbeigeleitet. Fahrer werden gebeten, in diesem Bereich vorsichtig zu fahren. Bereits am Freitagabend (30. September) war es an derselben Stelle zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde ein Mann aus dem Landkreis Altötting leicht verletzt.

fgr

Kommentare