Andima im Brauhaus Attel

+

Attl - Von der Magie eines einsamen, gehauchten Tones entflammt, entwickelt sich das intime und leidenschaftliche Zusammenspiel dieses außergewöhnlichen Duos.

Die rothaarige Zaubergeigerin und der mit seinem erfolgreichen Ensemble QuadroNuevo weit gereiste Akkordeonist umfangen den Zuhörer mit fulminanten Klangsphären in einer stilistische Melange von einzigartiger emotionaler Tiefe. Zuweilen ausgesprochen unseriös im Umgang mit ihren Instrumenten und faszinierend in ihrer unbändigen Ausstrahlung, improvisieren und verführen die zwei musikalischen Vagabunden mit ihrer Musik. Intuitiv, furios, temperamentvoll und doch anschmiegsam erklingen ungezähmte Balkanklänge und leidenschaftliche Canzone; verlorene Zigeunerweisen und langsame Landler treffen auf den Duft der weiten Welt...

Im Brauhaus Attel spielen die beiden Musiker am Sonntag ab 19 Uhr zugunsten der Betreuten der Stiftung Attl. Kartenvorverkauf im Attler Markt, Reservierungen werden unter mail@stiftung.attl.de oder telefonisch unter 08071 / 102-104 entgegengenommen.

Pressemitteilung Stiftung Attl - Einrichtung für Menschen mit Behinderung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser