Asham-Pfaffing: Regierung unterstützt Ausbau

Amerang - Die Regierung von Oberbayern wird den Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße Asham-Pfaffing finanziell unterstützen - in Höhe von 140.000 Euro.

Geplant ist, die Strecke auf zwei Kilometer auszubauen und den Oberbau zu verstärken. Dafür werden rund 313.000 Euro benötigt. Die Regierung von Oberbayern fördert den Straßenausbau mit einer Summe von 140.000 Euro. Die Mittel dazu stammen aus der KfZ-Steuer.

Quelle: Radio Charivari

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser