Attler Country-Fest lädt wieder ein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Grass Root Ties

Wasserburg - Am 14. Juli feiert die Stiftung Attl das 19. Country- Fest mit den Bands „Grass Root Ties“ und „Space Cowboys“. Nicht nur etwas für  Country-Fans!

Ein Jahr dauert es noch, dann kann auch diese Veranstaltung der Stiftung Attl ein Jubiläum feiern. Dieses Jahr findet das Attler Country-Fest am 14. Juli bereits zum 19. Mal statt. Dabei kommen wieder alle Country-Fans voll und ganz auf ihre Kosten.

Neben leckeren Schmankerln vom Grill gibt es für die jungen und jung gebliebenen Besucher wieder Trike-Fahrten, Hundeschlitten, Kutschfahrten, Bullriding, Feuerspucker und Jongleure. Nicht umsonst zählt das Attler Countryfest zu den beliebtesten Familienfesten in der Region.

Auch musikalisch hat die „Kulturelle Arbeitsgemeinschaft KAG“ der Stiftung Attl wieder für beste Unterhaltung gesorgt: „Grass Root Ties“ ist die neue Formation aus derzeitigen und ehemaligen Mitgliedern von „Matching Ties“ und dem neuen Banjo-Spieler Thilo Hain. Im Programm haben sie flotte Blue-Grass-Songs sowie reichlich Country-Music und Old-Time-Tunes.

Die Country-Band „Space Cowboys“ rund um ihren Bandleader Ingo Sandhofen gibt es bereits seit 1995. Die hochkarätigen Musiker begeistern mit einem reichhaltigen und vielseitigen Repertoire und großer Virtuosität. Banjo und Fiddle fehlen ebenso wenig wie Songs von Johnny Cash.

Beginn der Veranstaltung ist um 14.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Pressemitteilung Stiftung Attl Einrichtung für Menschen mit Behinderung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser