Auch Dirndl jetzt mit eigenem Verein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Die Rettenbacher Dirndl-Verantwortlichen: hinten von links Anna Rottmann, Johanna Asböck, Veronika Schreiber und Andrea Korbmann, vorne Vroni Hintermeier und Julia Hiebl. Foto re

Rettenbach - Beim Gasthof "Neuwirt" in Rettenbach trafen sich die Dirndl aus der Gemeinde Pfaffing und Umgebung, um einen Dirndlverein zu gründen.

Das Bestreben des Vereins solle die Gemeinschaftsförderung der Mädchen in der näheren Umgebung, das Übernehmen von Verantwortung sowie soziales Engagement und die Teilnahme am Ortsleben sein, so wurde erläutert.

Mit der Beteiligung an verschiedenen Veranstaltungen und der Organisation einiger Feiern im Bereich Pfaffing will die neue Gruppe unterstützend für die Dorfjugend tätig werden. Unterstützung gab es bei der Gründung von zwei Mitgliedern des Burschenvereins Rettenbach-Pfaffing. Martin Hartl und Christian Asböck informierten über ihre Arbeit.

Beide übernahmen auch die Leitung der Vorstandschaftswahlen des neuen Vereins. Vorsitzende wurde Johanna Asböck, ihre Vertreterin ist Veronika Schreiber. Zur Kassiererin wurde Anna Rottmann ernannt und Andrea Korbmann ist Schriftführerin. Die zwei Beisitzerinnen sind Julia Hiebl und Vroni Hintermeier.

re/Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser