Huber möchte bleiben!

+
Möchte auch weiterhin die Zukunft der Gemeinde Babensham mitgestalten: Amtierender Bürgermeister Josef Huber
  • schließen

Babensham - Josef Huber möchte weiter im Bürgermeisteramt bleiben. Einer erneuten Kandidatur steht nach der Aufstellungsversammlung nichts mehr im Wege.

Mit großer Mehrheit stehe man hinter Josef Huber als Bürgermeisterkandidaten für die Wählergemeinschaft Babensham, verriet ein Versammlungsmitglied.

Viele Interessierte waren mit dabei, sogar aus jungen Generationen, um Interesse für die Kommunalpolitik in Babensham zu signalisieren. Bislang können zehn der aktuellen Gemeinderatsmitglieder der „Wählergemeinschaft Babensham“ zugeschrieben werden. Sechs davon ließen sich nun nicht mehr auf die Kandidatenliste setzen.

Doch der amtierende Rathauschef hofft auf einen weiterhin stabilen Rat. Man möchte die Gemeinde Babensham vernünftig weiterführen, hieß es von Josef Huber.

Jung und alt vertreten

Aus allen Altersklassen kamen die Kandidaten für die Liste. Hauptziel sei es, die erreichten und für die Bürger geschaffenen Projekte zu erhalten, sind sich viele Anwesende sicher.

Der Kommunalwahl gehe man voll guter Hoffnung entgegen, hieß es aus den Reihen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Babensham

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser