Gesang und Lichtermeer

+
Sankt Martin und der frierende Bettler
  • schließen

Babensham - Viele Freiwillige Helfer machten das Sankt Martins Fest zum Familien-Highlight.

Sankt Martin mit seinem Pferd hatte am Montagabend viel Fußvolk. Viele Familien gingen mit den selbstgebastelten Laternen Sankt Martin und seinem Pferd hinterher. Das Lichtermeer war schön anzusehen. Voller Stolz kamen die Kinder mitsamt Laternen am Sportplatz an. Hier teilte St. Martin seinen Mantel mit dem frierenden Bettler und wurde von den Kindern besungen. Der Ausklang fand im Babenshamer Kindergarten statt. Dort warteten selbstgebackene Leckereien und Punsch. Das gelungene Fest war dem Einsatz zahlreicher freiwilliger Helfer zu verdanken und bleibt den Kindern noch lange in guter Erinnerung.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Babensham

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser