Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Dreikönigstag

Sternsinger-Aktion: Kinder der Pfarrei Babensham engagieren sich für Kinder in Indonesien und weltweit

Kinder der Pfarrei Babensham engagieren sich für Kinder in Indonesien und weltweit
+
29 kleine Könige und Sternträger waren am Dreikönigstag in Babensham unterwegs.

Babensham - Am 6. und 7. Januar waren die Kinder der Pfarrei Babensham als Sternsinger unterwegs.

Die Meldung im Wortlaut

Am Dreikönigstag und dem darauffolgenden Samstag (6./7. Januar) sind 29 kleine Könige und Sternträger im Bereich der Babenshamer Pfarrei von Tür zu Tür gezogen. Die Sternsinger haben nach langer coronabedingter Pause ein deutliches Zeichen für eine lebendige Kirchengemeinde sowie für engagierte Nächstenliebe gesetzt.

Bei ihrer Sammelaktion in Babensham und den zugehörigen Gemeindeteilen sind unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ insgesamt 6.464 Euro zusammengekommen. Pfarrer Thomas Weiß dankte den jungen Sängerinnen und Sängern, dem Sternsinger-Team des Babenshamer Pfarrgemeinderats und allen, die zum Gelingen der diesjährigen Solidaritätsaktion beigetragen haben, sehr herzlich.

Pressemitteilung Pfarrei St. Martin, Babensham

Kommentare