Regierung von Oberbayern setzt Zeitraum fest

Startschuss für Auslegung zu Deponie-Plänen

+
Die Unterlagen zur Deponie in Odelsham werden erneut öffentlich ausgelegt

Wasserburg/Babensham - Die Regierung von Oberbayern veranlasst eine erneute Auslegung der Antragsunterlagen im Planfeststellungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung zum Vorhaben der Klasse-I-Deponie.

Die Regierung von Oberbayern führt angesichts des langen Ruhens des Planfeststellungsverfahrens eine erneute Auslegung der Antragsunterlagen durch. Die Antragsunterlagen samt Unterlagen für die Umweltverträglichkeitsprüfung liegen in der Zeit vom 21. März 2016 bis einschließlich 20. April 2016 während der Dienststunden bei folgenden Stellen zur allgemeinen Einsicht aus:

  • Gemeinde Babensham, Raiffeisenstraße 3, 83547 Babensham
  • Stadt Wasserburg a.Inn, Marienplatz 2, 83512 Wasserburg a.Inn
  • Gemeinde Soyen, Riedener Straße 11, 83564 Soyen
  • Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Max-Planck-Platz 5, 84508 Burgkirchen a.d.Alz
  • Regierung von Oberbayern, Maximilianstraße 39, 80538 München – Zi. 3219

Die Einzelheiten zur Auslegung und insbesondere zur Erhebung von Einwendungen enthalten die ortsüblichen Bekanntmachungen der Kommunen. Die Antragsunterlagen samt Unterlagen für die Umweltverträglichkeitsprüfung sind zudem ab dem 21. März 2016 auf der Internetseite der Regierung von Oberbayern unter www.regierung.oberbayern.bayern.de abrufbar.

Nach Ablauf der bis einschließlich 04. Mai 2016 dauernden Einwendungsfrist wird die Zosseder GmbH Gelegenheit erhalten, sich zu den rechtzeitig erhobenen Einwendungen und den rechtzeitig abgegebenen Stellungnahmen zu äußern. Im Anschluss daran wird die Regierung von Oberbayern diese Einwendungen und Stellungnahmen mit der Zosseder GmbH, den im Verfahren beteiligten Behörden, den Betroffenen sowie denjenigen, die Ein- wendungen erhoben oder Stellungnahmen abgegeben haben, erörtern. Der Termin für die Erörterung wird vorab bekannt gemacht.

Pressemitteilung Regierung von Oberbayern


Zurück zur Übersicht: Babensham

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser