Daniela Ludwig verhandelt für Koalition

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v.l.n.r.: Daniela Ludwig, MdB, stellv. CSU-Landesgruppenvorsitzende, Christine Haderthauer, MdL, Leiterin der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsministerin für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben, Kerstin Schreyer-Stäblein, MdL, stellvertretende CSU-Fraktionsvorsitzende im bayerischen Landtag

Berlin/Rosenheim - Die Rosenheimer Abgeordnete Daniela Ludwig ist bei den Koalitionsverhandlungen zwischen Union und SPD dabei. Das ist ihr Themengebiet:

Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende CSU-Landesgruppenvorsitzende Daniela Ludwig nimmt an den Koalitionsverhandlungen zwischen CDU/CSU und SPD in Berlin teil.

In der Koalitionsarbeitsgruppe Familie, Frauen, Gleichstellung wird sie unter anderem die bayerischen Belange vertreten.

Die Verhandlungsgruppe der Union, unter der Leitung der parlamentarischen Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz, setzt sich neben den Vertretern der CSU, Daniela Ludwig, Dorothee Bär und Kerstin Schreyer-Stäblein, MdL, stellvertretende CSU-Fraktionsvorsitzende im bayerischen Landtag aus CDU-Bundestagsabgeordneten und weiteren Vertretern der Bundesländer zusammen.

„Die Koalitionsverhandlungen werden ein hartes Stück Arbeit. Natürlich werden wir uns eng an den Zielen und Inhalten des gemeinsamen Regierungsprogramms von CDU und CSU sowie am Bayernplan der CSU orientieren. Dafür haben wir schließlich dieses überwältigende Wahlergebnis erhalten.“, so Daniela Ludwig.

Der Hintergrund ist folgender:

Insgesamt wird der Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD in 12 einzelnen themenorientierten Koalitionsarbeitsgruppen ausgehandelt. Heute finden fraktionsintern erste Gespräche statt. Um 12 Uhr beginnen die Verhandlungen mit der „großen Runde“ der Spitzenvertreter der Fraktionen, und es wird ein Zeitplan ausgearbeitet.

Pressemitteilung Bundestagsbüro Daniela Ludwig

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser