Wasserburg: Christkindlmarkt 2011 in Planung

Wasserburg - Der Wasserburger Christkindlmarkt ist kaum vorbei, da geht es schon an die Planung für 2011. Und der WFV hat schon einige Ideen zur weiteren Attraktivitätssteigerung des Marktes.

Vielleicht waren es ein paar weniger oder auch ein paar mehr Besucher in diesem Jahr. So genau weiß das niemand. Die Umsätze an den Verkaufsständen waren aber offensichtlich gut, zumindest wurde das dem WFV als Veranstalter signalisiert. Der zog jetzt eine recht positive Bilanz des Marktes, neben dem Frühlingsfest die größte Veranstaltung des WFV. Erstmals kümmerte sich ein Dreierteam um die Organisation, das für nächstes Jahr schon einige Ideen zur weiteren Attraktivitätssteigerung hat. Schließlich müsse man sich mittlerweile in der Konkurrenz vieler Märkte behaupten.

Lesen Sie mehr dazu in der Weihnachtsausgabe der Wasserburger Zeitung!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser