+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Ulrike Oyan und Alexander Rieger als Vorsitzende gewählt

Doppelspitze bei den Grünen

Ulrike Oyan und Alexander Reiger (rechts) sind die neuen Ortsvorsitzenden der Grünen, Ralf Basche hat die Kasse im Griff. Foto re

Wasserburg - Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hat einen neuen Vorstand.

Zunächst aber gab der aus privaten Gründen ausscheidende Vorstand Jochen Tuschy bei der Jahresversammlung einen Überblick über die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Dazu gehörten vor allem die Wahlkämpfe zur Europa- und Bundestagswahl, die für die Wasserburger Grünen die landkreisweit besten Ergebnisse einbrachten. Die schon traditionelle Teilnahme am Nationenfest, das politische Fußballturnier, Besuche von grünen Promis wie Hans-Jürgen Fell und dem bayerischen Grünen Chef Dieter-Janecek. Nicht zu vergessen der Besuch der Bundesvorsitzenden Claudia Roth bei der Firma Bauer.

Die Wasserburger wurden von den neuesten Aktivitäten über die "Grünen Zeiten" informiert und außerdem gibt es seit kurzem eine runderneuerte Website des Ortsverbandes unter: www.gruene-wasserburg.de mit neuesten Infos und Kontaktmöglichkeit. Der Ortsverband hat außerdem einen eigenen Youtube-Kanal, auf dem es die neuesten Videoblogs gibt sowie eine eigene Gruppe bei Facebook.

Nachdem Kassierer Ralf Basche einen Einblick in die Finanzen mit Kassenbericht abgegeben hatte, konnte anschließend gleich der Vorstand neu gewählt werden:

Künftig werden die Wasserburger Grünen von Alexander Rieger und Ulrike Oyan als Vorstand sowie Ralf Basche als Kassierer vertreten.

Das nächste Treffen des Ortsverbandes findet am 31.Mai im Bierzelt beim Frühlingsfest statt. Nichtmitglieder und Interessierte jeden Alters sind eingeladen.

re/Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser