Dreharbeiten am Marienplatz

Wasserburg - Die Hauptdarstellerin des Dramas ist Veronika Ferres, Hauptort an den zwei Drehtagen in Wasserburg am kommenden Wochenende ist die Marien-Apotheke und der Marienplatz.

Für die Dreharbeiten der Bavaria Fernsehproduktion für den ZDF-Film "Mein eigen Fleisch und Blut" ist am kommenden Samstag ab 9 Uhr und am kommenden Sonntag ein Halteverbot im Bereich der Herrengasse vom Kerneck bis zur Hypovereinsbank für den Fuhrpark des Filmteams. Dieser Fuhrpark benötigt insgesamt 160 Meter.

Für die Dreharbeiten am Sonntag gibt es von 13 bis 24 Uhr eine Intervallsperrung am Marienplatz im Bereich des Rathausvorplatzes. Der Busverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen. Stadt und Filmteam weisen darauf hin, dass sich weitere Behinderungen im Straßenbereich an den Drehorten durch die technische Ausstattung ergeben können.

Der Film wird voraussichtlich im kommenden Frühjahr im ZDF gezeigt.

Wasserburger Zeitung

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser