Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feuerwehr muss meterlange Ölspur binden

Motorradfahrer kracht bei Edling in entgegenkommenden VW Polo

Am 29. August ereignete sich bei Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad.
+
Am 29. August ereignete sich bei Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad.

Edling – Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Montagnachmittag (29. August) nach Daburg bei Edling alarmiert. Dort kollidierte ein Motorrad mit einem Auto.

Update, 30. August - Motorradfahrer bei Unfall am Zeh verletzt

Der Motorradunfall bei Edling am 29. August nahm für den Biker aus dem Raum München ein glückliches Ende. Wie die Polizeiinspektion (PI) Wasserburg erklärte, verletzte sich der Mann lediglich leicht am Zeh und musste nicht mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auch zum Sachschaden konnten sich die Beamten am Tag nach dem Unfall äußern. Demnach entstand ein Schaden von insgesamt etwa 7500 Euro an dem VW Polo beziehungsweise dem Motorrad. Während der Unfallaufnahme war die Straße bei Daburg kurzzeitig komplett gesperrt.

Erstmeldung, 29. August

Am Montagnachmittag (29. August) ereignete sich bei Daburg im Gemeindegebiet Edling ein Verkehrsunfall. Ersten Erkenntnissen von vor Ort zufolge soll der Fahrer eines Motorrades mit Münchner Kennzeichen in einer Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten sein, wo er mit einem entgegenkommenden VW Polo kollidierte.

Fotos vom Motorradunfall bei Edling am 29. August

Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf
Motorradunfall bei Edling am 29. August
Am 29. August ereignete sich im Gemeindegebiet Edling ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad. © gbf

Das Motorrad wurde im Bereich des Motors stark beschädigt, weshalb Öl auslief und sich auf mehreren Metern der Fahrbahn verteilte, ehe der Biker am rechten Straßenrand zum Stehen kam.

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Edling kümmerten sich um die etwa 100 Meter lange Ölspur sowie die Absicherung der Unfallstelle.

Sowohl das BMW-Motorrad als auch der VW Polo waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Das Auto wurde im linken hinteren Bereich erheblich beschädigt. Verletzt wurde nach Angaben der zuständigen Polizeiinspektion (PI) Wasserburg keiner der Unfallbeteiligten.

aic

Kommentare