Unfallstelle inzwischen geräumt

21-jähriger Pfaffinger stirbt bei Unfall auf der B 304

+
Zwei Autos sind bei einem Unfall auf der B304 bei Edling zusammengekracht.
  • schließen

Edling - Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochabend auf der B 304 im Gemeindebereich Edling. Ein 21-Jähriger aus Pfaffing kam dabei ums Leben.

Update, 21.30 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Ein 21-jähriger Pfaffinger wollte mit seinem Skoda bei Oberhub die B 304 in südlicher Richtung überqueren. Dabei übersah er offensichtlich den aus Richtung Ebersberg herannahenden BMW eines 20-jährigen Wasserburgers. Der Skoda wurde an der Beifahrerseite von dem BMW erfasst und in eine angrenzende Wiese geschleudert. Trotz Reanimationsversuchen durch den Notarzt verstarb der Pfaffinger an der Unfallstelle. 

Beide Fahrzeuglenker waren alleine in ihren Fahrzeugen. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt über 30.000 Euro. Die Staatsanwaltschaft ordnete die Erstellung eines Unfallgutachtens durch einen Sachverständigen an. Die B 304 war zur Bergung und Unfallaufnahme mehrere Stunden total gesperrt. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um.

Update, 21.10 Uhr

Wie bekannt wurde, ist die Unfallstelle inzwischen geräumt.

Update, 20.50 Uhr

Wie die Polizeiinspektion Wasserburg auf Nachfrage von wasserburg24.de mitteilte, kam bei dem schweren Unfall auf der B304 ein Mensch ums Leben.

Der Fahrer des anderen Fahrzeugs sei dagegen nur leicht verletzt, teilte die Polizei mit. Die Ursache des Unfalls sei mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Vorfahrtsverstoß. Die B304 ist weiterhin gesperrt.

Update, 19.20 Uhr, B304 komplett gesperrt

Zwischen Steinhöring und Edling ist die B304 München-Wasserburg am Inn in beiden Richtungen gesperrt. Die Feuerwehr regelt den Verkehr, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet.

Bilder vom Unfall auf der B304 bei Edling am Mittwoch

Erstmeldung, 18.35 Uhr

Zwei Autos sind bei einem Unfall auf der B304 bei Edling zusammengekracht. Nach ersten unbestätigten Informationen von vor Ort soll einer der Fahrer dem anderen die Vorfahrt genommen haben.

Näheres zum genauen Ablauf des Unfalls und dem Zustand der in den beiden Fahrzeugen befindlichen Personen ist noch nicht bekannt. Rettungskräfte sind vor Ort, die Polizei ermittelt derzeit die Unfallursache.

*Weitere Infos folgen*

gbf/Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Zurück zur Übersicht: Edling

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser