Sie machte Rast am anderen Ufer

Missverständnis: Suchaktion nach Schwimmerin

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am Sonntagabend wurde nach einer vermissten Schwimmerin im Staudhamer See gesucht. Diese machte "nur" Rast am anderen Ufer.
  • schließen

Edling - Hubschrauber, Boote, Taucher. Die Suche nach einer Schwimmerin im Staudhamer See endete am Sonntagabend mit viel Aufregung und einem Happy End.

Eine Schwimmerin am Staudhamer See wurde von ihrem Bekannten nicht mehr gesichtet. Sie war bis zum anderen Ufer des Sees geschwommen und hatte dort Rast gemacht.

Der Bekannte alarmierte jedoch die Polizei, weil er seine Begleiterin nicht mehr sah und vermutete, dass diese möglicherweise in Gefahr geraten sei.

Taucher, Boote, und ein Hubschrauber kamen sofort zum Einsatz, um nach der Frau zu suchen.

Diese schwamm nach ihrer Rast wieder zurück und zeigte sich verwundert, dass so ein großes Aufgebot an Rettungskräften nach ihr suchte.

Von der Polizei heißt es jedoch auch weiterhin: Lieber einmal zu oft die Rettungskräfte alarmieren und mit gesundem Menschenverstand einen Notruf absetzen, als wenn es zu einem tragischen Unglück komme, bei dem man letztlich nicht mehr helfen könne.

Die Suchaktion war am Sonntagabend zwischen 18 und 19 Uhr im Bereich des Staudhamer Sees.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Edling

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser