Edlingerinnen tanzten am besten: "A Fetz`n Gaudi"

+

Nürnberg - Das "Bayerische Dance Meeting", das größten Tanzturnier für Kinder und Jugendliche im Breitensportbereich, fand in Nürnberg statt.

Es starteten dort 274 Tänzer in zwei Altersklassen. Hierbei kamen die besten Videoclip-Dancer auch in diesem Jahr wieder von der Tanzsportabteilung des DJK-SV Edling und des SV Pfaffing. Erneut konnten die 13- bis 18- jährigen Mädchen des Teams "Very Berries" der TSA beim Wettbewerb Hip Hop Competition mit einem hervorragenden Auftritt, Titel "A Fetz`n Gaudi" (foto), auch in diesem Jahr den ersten Platz bei den Teens ertanzen.

Und ein zweites Team "Bubblegum" erreichte mit "4FuN" noch einen vierten Platz. In der Gruppe der Kids (sieben bis zwölf Jahre) waren ebenfalls zwei Teams am Start. Die "Cheetah Girls" und die "Sweet Girls" ertanzten sich in dieser Gruppe die Plätze acht und neun. Beim Turnier hatten sie außerdem die gute Gelegenheit, vor Publikum zu tanzen.

Wasserburger Zeitung

Foto Mbe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser