Benefiz-Kabarett für die Waldweg-Bewohner

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am 4. Juli wurden vier Reoihenhäuser am Waldweg zum Raub der Flammen, drei weitere Häuser sind seit dem Brand unbewohnbar.
  • schließen

Eiselfing - Ganze Familien stehen seit dem Brand von Bachmehring vor dem Nichts. Der Eiselfinger Kabarettist Michael Altinger möchte nun mit einem Benefizabend im Gasthaus Lax helfen:

Am 4. Juli brannte es in einer Reihenhaussiedlung in Bachmehring. Die Flammen breiteten sich rasend schnell im Reihenhauskomplex aus, ein wahres Inferno zerstörte insgesamt vier Häuser und beschädigte drei weitere so stark, dass sie nun unbewohnbar sind. Die Feuerwehren kämpften über Stunden gegen die Flammen im Waldweg. Einige Familien stehen seitdem vor dem Nichts, haben beim Brand nicht nur das Dach über ihrem Kopf verloren sondern auch alles an Hab und Gut, das sich in ihren ausgebrannten Häusern befand.

Lesen Sie dazu auch:

Vier Reihenhäuser wurden zum Raub der Flammen

Reihenhaus-Brand: Gab es eine Explosion?

Die Gemeinde Eiselfing hat umgehen reagiert und eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Der Kabarettist Michael Altinger, selbst wohnhaft in Eiselfing, zieht nun mit der Gemeinde an einem Strang und unterstützt die Hilfsaktion mit einem Benefizabend. Das Programm lautet "Michael Altinger und Freunde" - recht viel mehr ist aber noch nicht bekannt, zu kurzfristig und zu spontan wurde der Benefizabend dazu ins Leben gerufen. Fest steht aber, dass alle Eintrittsgelder direkt an das Spendenkonto der Gemeinde fließen. Und dass die Sparkasse Wasserburg, bei der es übrigens auch die Karten zu kaufen gibt, 5 Euro pro verkaufter Eintrittskarte obendrauf gibt.

Der Benefizabend findet am Freitag, den 26. Juli, um 20 Uhr, im Gasthaus Lax in Alteiselfing statt. Spaß ist dabei garantiert und - wie es Michael Altinger gegenüber seinen Fans auf facebook selbst formulierte: "Gutes tun und dabei einen schönen Abend erleben. Ich freu mich auf Euch!"

Aus unserem Archiv:

Feuer im Reihenhaus

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser