Servus gsagt zu beiden Rathaus-Chefs

+
Die Ehrengäste Oberhuber und Reinthaler fühlten sich toll unterhalten

Eiselfing - Die Schüler der Grund- und Mittelschule haben Alt-Bürgermeister Rupert Oberhuber für die Mühe gedankt und seinen Nachfolger auf kreative Art in der Aula begrüßt.

Stimmungsvoll verabschiedeten die Grund- und Mittelschule Eiselfing in der Aula der Schule ihren Alt-Bürgermeister Rupert Oberhuber und begrüßten gleichzeitig offiziell das neue Ortsoberhaupt Georg Reinthaler.

Eiselfinger Schüler verabschieden Bürgermeister

Mit viel Freude hatten dabei de Schülerinnen und Schüler der 1. - 6. Klassen einige Überraschungen für die Gäste parat und gestalteten mit Liedern, Reimen und Körper-Pyramiden eine gute Stunde lang ein abwechslungsreiches Programm.

Schulleiter Karlheinz Rieger würdigte in einem kleinen Rückblick auf Freuden und gelegentliche Ärgernisse eines Bürgermeisters Rupert Oberhubers 12-jähriges engagiertes Wirken für die Schule und deren Erhalt und wünschte Georg Reinthaler viel Glück und Erfolg bei der Nachfolge im Amt.

Anschließend hatten die Lehrerinnen und Lehrer der Schule bei einem kleinen Buffet, das die 8. Klasse vorbereitet hatte, die Gelegenheit, die beiden Bürgermeister näher kennen zu lernen.

Die Schule dankt allen beteiligten Schülerinnen und Schülern, den Kolleginnen und Kollegen und allen sonstigen helfenden Händen für ihren Einsatz.

Pressemitteilung Grund- und Mittelschule Eiselfing / Regina Mittermair

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser