"Balkonien" mal anders: Feuerwehr rückt an

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Heiße Asche auf einer Holzbank sorgte dafür, dass die Feuerwehr ins Burgerfeld ausrückte.
  • schließen

Wasserburg - Mit Atemschutz auf den Balkon. Der Feuerwehreinsatz im Burgerfeld am Mittwochabend gleicht einem Scherz, hatte aber einen ernsten Hintergrund. Eine Holzbank sorgte für Probleme.

Glücklicherweise kein Personenschaden, geringer Sachschaden, aber dennoch große Aufregung. Die Feuerwehren aus Wasserburg und Bachmehring wurden um 19.15 Uhr ins Burgerfeld geholt, auch die Polizei war vor Ort. Mit Atemschutzgeräten ausgestattet zeigte sich den Retungskräften nach ersten Erkenntnissen ein Balkon als Einsatzort. Schnell wurde klar, dass heiße Asche auf einer Holzbank für den Brand verantwortlich war und deshalb der Feuerwehreinsatz sein musste. Zügig war das Feuer abgelöscht, die Rettungskräfte konnten abziehen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Eiselfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser