Können kann wachsen!

Fußballbegeisterung professionell fördern

+
Junge Fußballer können gezieltes Training in Eiselfing erhalten, die Zusammenarbeit des TSV Eiselfing und der Münchner Fußballschule läuft ab dem Frühjahr 2015
  • schließen

Eiselfing – Gezielte Jugendförderung beginnt schon in jungen Jahren. Alle fußballbegeisterten Familien aus der Region können ihren Nachwuchs jetzt zum Probetraining mit qualifizierten Trainern der Münchner Fußballschule anmelden.

Wenn Fußball nicht nur spaßig, sondern auch effektiv sein soll, dann können interessierte Eltern aus dem Umland ihre Kinder jetzt zum gezielten Fördertraining oder dem Fußballkindergarten anmelden. Der TSV Eiselfing bietet in Zusammenarbeit mit der Münchner Fußballschule ab den Frühlingsmonaten 2015 ein auf die Altersklassen zugeschnittenes Training an, das von externen und sehr qualifizierten Trainern durchgeführt wird.

Um sich einen Eindruck von den Einheiten machen zu können, findet am 23. Januar 2015 sowie am 27. Februar 2015 jeweils von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Turnhalle in Eiselfing eine kostenlose Demo-Trainingseinheit statt.

Hier können alle Interessierten, die ihre Schützlinge möglicherweise für den Fußballkindergarten (für 4 bis 6 Jahre alte Kinder) anmelden oder aber bei den Fördertrainings der Altersklassen von 6 bis 15 Jahren dabei sein möchten, einen Einblick in die Arbeit der Münchner Fußballschule erhalten. Informationen gibt es bei Jugendleiter Andreas Kubik unter 0172- 8114334.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Eiselfing

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser