Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Durch Fachfimen runderneuert

Der Eiselfinger Dorfbrunnen wurde saniert

Der Eiselfinger Dorfbrunnen wurde saniert
+
Neuer Dorfbrunnen in Eiselfing.

Eiselfing – Besucher der Pfarrkirche Sankt Rupert oder des Gasthauses Sanftl in Eiselfing kennen den Dorfbrunnen als festen Bestandteil der Ortsmitte. Die Gemeinde ließ den Brunnen nun runderneuern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Zuletzt hatte jedoch der Zahn der Zeit kräftig an ihm genagt und ein Unfall mit einem Pkw massive Schäden verursacht. Daher ließ die Gemeinde Eiselfing den Brunnen nun durch Fachfirmen runderneuern. Neben der aufwendigen Reinigung des Beckens wurden insbesondere auch die Wasserleitungen sowie die Holzsäule ausgetauscht. Zusammen mit der abschließend erfolgten Bepflanzung und der Außengastronomie des Gasthauses – die dank gesunkener Corona-Inzidenzzahlen ja wieder öffnen darf – ist erneut ein einladender Dorfplatz entstanden.

Pressemeldung der Gemeinde Eiselfing

Kommentare