Reinschnuppern beim Fußballspaß

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Der TSV Eiselfing und die Münchner Fußball Schule freuen sich auf das am Freitag startende Fördertraining auf dem Sportgelände Eiselfing
  • schließen

Eiselfing - Das Wetter perfekt, die Laune groß. Ab dem kommenden Freitag startet die Münchner Fußballschule in Kooperation mit dem TSV die Trainingsstunden für junge Kicker.

Die Aktionen und Programmpunkte sind bei den Jugendfußballern des TSV Eiselfing zum lebendigen Vereinsalltag geworden. Die Zusammenarbeit mit der Münchner Fußballschule soll den Spaß am Fußball der Kinder und Jugendlichen in der Region weiter ausbauen und die Leichtigkeit des Fußballspielens demonstrieren. Am kommenden Freitag starten nun die Trainingseinheiten, zu denen alle Interessierte auch nochmal nur zum Zuschauen oder Reinschnuppern herzlich eingeladen sind.

Den sogenannten Fußballkindergarten können alle Kids von 4 bis 6 Jahre besuchen. Immer freitags von 14 bis 15 Uhr rollt hier das Leder auf dem Sportplatz in Eiselfing.

Ab 15 Uhr sind dann alle Kinder ab 7 Jahre zum Fördertraining geladen. Spaß im Umgang mit dem Ball, Selbstsicherheit in kleinen Teams und viele Tipps rund um das Fußballspiel sind garantiert. "Wer noch Lust hat, sein Kind anzumelden, kann dies gerne noch machen", heißt es von Eiselfings Jugendleiter Andreas Kubik, der sich sehr über das Zusammenspiel mit der Münchner Fußballschule freut. Eine Anmeldung sei immer noch möglich, so Kubik, der alle aus der Region dazu ermuntern möchte, am Freitag zum unverbindlichen Zuschauen und Mitmachen vorbei zuschauen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Eiselfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser