Einsatz auf St2092 bei Eiselfing

Radfahrerin (86) wird von Auto erfasst und stirbt an Unfallstelle

+
Eine 86-jährige Frau ist bei einer Kollision zwischen ihrem E-Bike und einem Auto verstorben.
  • schließen

Eiselfing - Gegen 19.30 hat sich auf der Staatstraße 2092 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine 86-jährige Frau ums Leben kam.

Update, 6.35 Uhr

Tödlicher Unfall in Eiselfing

Update, Donnerstag, 6.15 Uhr:

Am Mittwoch, 20. Juni, ereignete sich bei Eiselfing ein Unfall mit tödlichem Ausgang. Eine 86-Jährige befuhr mit ihrem E-Bike die Kreisstraße RO36 und wollte an der Kreuzung RO36/Staatsstraße 2092 die Staatsstraße geradeaus überqueren. 

Dabei wurde sie von einem bevorrechtigten Auto, das von einem 30-Jährigen aus dem Landkreis Rosenheim gelenkt wurde, erfasst und zu Boden geschleudert. Die Frau erlag ihren schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Wagens erlitt einen Schock. 

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft ein Gutachter eingesetzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf circa 10.000 Euro. Die Staatsstraße 2092 war für einige Stunden total gesperrt. Die Verkehrslenkungs- und Absperrmaßnahmen übernahm die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg am Inn

Update, 22.06 Uhr:

Wie soeben ein Sprecher der Polizei Wasserburg erklärte, wurde vor wenigen Augenblicken die Fahrbahn wieder freigegeben. Über mögliche Verletzte oder den Unfallhergang wollte der Sprecher sich nicht äußern. In Kürze soll eine Pressemeldung Aufschluss über den Sachverhalt liefern.

Erstmeldung:

Ersten Informationen zufolge soll ein Fahrradfahrer mit einem Auto zusammengestoßen sein. Neben dem Rettungshubschrauber ist auch die Feuerwehr Bachmehring im Einsatz. Die Straße ist aktuell komplett gesperrt. 

Ein Rettungshubschrauber musste zum Unfallort geschickt werden. 

Weitere Informationen folgen

Zurück zur Übersicht: Eiselfing

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT