Unfall in Eiselfing

Autofahrer übersieht Stoppschild und kracht in zwei Autos - Verletzte

Unfall in Eiselfing.
+
In Eiselfing gab es einen Unfall.

Eiselfing - Am Mittwochabend (2. Dezember) kam es zu einem Unfall mit drei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Update, Donnerstag (3. Dezember): Pressemeldung der Polizei


Am 02.12.2020 kam es in Eiselfing kurz nach 18 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Ein Anfang Zwanzigjähriger aus dem Landkreis Erding befuhr mit seinem Auto die Wasserburger Straße in Richtung Wasserburg. An der Kreuzung mit der Ameranger Straße übersah er beim Einfahren in die Kreuzung einen aus Richtung Amerang kommenden Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden die Fahrzeuge in die Wasserburger Straße gelenkt, wo es dann zu einem weiteren Zusammenprall mit einem dort wartenden Fahrzeug kam.


Bei dem Unfall wurden nach bisherigem Kenntnisstand zwei Beteiligte leicht verletzt und wurden vor Ort durch Rettungssanitäter versorgt. An den drei Fahrzeugen entstand nach erster Schätzung ein Gesamtschaden von 30.000 Euro. Aufgrund der Beschädigungen mussten die Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Eiselfing befand sich mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz und übernahm die Absicherung der Unfallörtlichkeit sowie Verkehrslenkungsmaßnahmen für die Dauer der Unfallaufnahme.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Erstmeldung Mittwoch (2. Dezember): Unfall bei Eiselfing

Unfall in Eiselfing: Zwei Personen verletzt

In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf
In Eiselfing gab es einen Unfall.
In Eiselfing gab es einen Unfall. © gbf

In Eiselfing kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Wie ein Sprecher der Polizei Wasserburg auf Nachfrage von wasserburg24.de mitteilte, übersah ein Autofahrer ein Stoppschild an der Kreuzung Rosenheimerstraße und Ameranger Straße und krachte in ein weiteres Fahrzeug, welches wieder rum mit einem dritten Auto zusammenkrachte. Zwei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Die Straße ist nicht mehr gesperrt.

jv

Kommentare