Mehr Verkehrssicherheit für Eiselfings Kinder

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Eiselfing - Vor Kindergarten, Turnhalle und Schule war einigen Eiselfingern eindeutig zu viel Verkehr und forderten eine Spielstraße. Nun hat der Gemeinderat reagiert.

Verkehrsaufkommen und Tempo auf der Seestraße und am Pfarrer-Möderl-Weg war einigen Eiselfingern ein Dorn im Auge. Sie hätten vor Kindergarten und Schule am liebsten eine Spielstraße gesehen und wandten sich an den Gemeinderat. In seiner jüngsten Sitzung wurde nun reagiert.

Eine Spielstraße sei aus verkehrsrechtlichen Gründen nicht möglich, wie die Wasserburger Zeitung heute berichtet. Aber: Eine Einbahnregelung nach Norden, Richtung Wirtshaus, sei möglich. Auch eine Beschränkung auf Tempo 30 ist vorgesehen. Laut Bürgermeister Reinthaler wird die Regelung in den nächsten Wochen in Kraft treten.

Den vollständigen Bericht lesen Sie auf ovb-online.de oder in der heutigen Ausgabe der Wasserburger Zeitung.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Eiselfing

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser