Erste Übung für Jugendfeuerwehr Wasserburg

+

Wasserburg - Die Jugendfeuerwehr Wasserburg hat stellvertretend für ihre Kameradinnen und Kameraden aus dem gesamten Landkreis Rosenheim die diesjährige Übungssaison im Freien eröffnet.

 Strahlender Sonnenschein und sommerliche Temperaturen bis zu 25 Grad weckten am ersten Aprilwochenende nicht nur zahlreiche Ausflügler und Sportler aus dem Winterschlaf - auch die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wasserburg eröffneten, stellvertretend für ihre Kameradinnen und Kameraden aus dem gesamten Landkreis Rosenheim, die diesjährige Übungssaison im Freien. Am Stausee des Innkraftwerks wurden Saugleitungen gekuppelt, die Funktionsweise einer Tragkraftspritzenpumpe erläutert und das geförderte Wasser natürlich über mehrere Strahlrohre mit großer Freude wieder abgegeben.

Pressemeldung Jugendfeuerwehr im Landkreis Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser