Evenhausener Maibaum gefällt

+
Dieser Baum wird in diesem Jahr zum Maibaum für Evenhausen.

Amerang - Der Maibaum für Evenhausen ist gefällt und kann am 1. Mai seinen Platz einnehmen. Bei der Auswahl ließen die Maibaumfreunde Sorgfalt walten.

Mit großer Begeisterung wurde am 29. Dezember der Maibaum für Evenhausen gefällt. Schon Tage vorher trafen sich der Baumstifter, Hubert Aicher, und die Vorstände der Maibaumfreunde Evenhausen – Stephanskirchen, sowie der Ortsvereine von Evenhausen, um den Baum auszusuchen.

Nachdem der stattliche Baum fachgerecht zu Fall gebracht wurde, fanden sich auch schon mehrere Interessenten für das begehrte Objekt ein. Bei einer gemütlichen Brotzeit klang der Nachmittag aus und die weiteren Vorbereitungen fürs Maibaumaufstellen am 1. Mai in Evenhausen können ihren Lauf nehmen.

Pressemitteilung Gemeinde Amerang

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser