Fahranfängerin landet auf der Seite

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Pfaffing - Auf schneeglatter Fahrbahn ist eine Fahranfängerin mit ihrem Auto ins Schleudern geraten und auf der Seite gelandet.

Bei diesem Unfall am Montagvormittag, 19. Dezember, kam ersten Polizei-Informationen zu Folge eine junge Autofahrerin mit ihrem blauen VW alleinbeteiligt ins Schleudern, fuhr eine Böschung hinauf und landete anschließend auf der Seite.

VW bleibt auf der Seite liegen

Die junge Dame hatte Glück und wurde nur leicht verletzt. An der Unfallstelle in der Nähe des Weilers Steinhart waren Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Der Sachschaden wird auf 3.500 Euro geschätzt.

gbf/mw/Polizei Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser