Kindergärten und Krippen in Feldkirchen

Längere Öffnungszeiten und Ferienbetreuung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feldkirchen - Die Gemeinde will den Wunsch der Eltern in den nächsten Jahren nachkommen und für längere Kindergarten- und Krippenzeiten sorgen, auch wollen sie eine Kinderbetreuung in den Ferien einführen.

Wie Radio Charivari bereits meldet, hat die Gemeinde Feldkirchen-Westerham im Gegensatz zu anderen genügend Kindergarten und Krippenplätze. Wie Bürgermeister Bernhard Schweiger sagte, habe eine Elternbefragung gezeigt, dass man sogar noch Plätze frei habe. Außerdem sei dabei heraus gekommen, dass man die Zeiten in denen die Kinder betreut werden, anpassen müsse. 

Zum einen müssten viele Eltern länger arbeiten. Außerdem gebe es einen großen Bedarf in den Ferien, darum wolle man in Zukunft einen Kindergarten dauerhaft offen lassen, so Schweiger. Außerdem sei herausgekommen, dass 2/3 der Eltern wollen das ihre Kinder im Kindergarten mit essen.

 Dieser Trend sei nicht nur in den Kindergärten, sondern auch den Schulen in der Gemeinde zu sehen. Darum müsse man in den nächsten Jahren die entsprechenden Voraussetzungen schaffen, um diesem Wunsch nachkommen zu können, so Schweiger.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Feldkirchen-Westerham

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser