Ferienkinder schauen der Feuerwehr über die Schulter

+
Die Kinder lernten Respekt vor dem Feuer.

Edling - Beim Aktionstag im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde hatten 26 Kinder die Gelegenheit den Floriansjünger bei ihrer Arbeit zuzuschauen.

Die Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren zeigten sich von den Aktionen der acht aktiven Feuerwehrmännern und ihren sieben Kollegen von der Jugendfeuerwehr begeistert.

Die Floriansjünger führten einen kompletten Einsatz vom ersten Anruf über 112 bis zum Löschen des letzten Brandherdes vor und erzogen die Kinder dabei erfolgreich in Vorsichtsmaßnahmen.

Die Feuerwehr führt vor

Das Highlight für die Kleinen war natürlich die große Drehleiter der Feuerwehrler und das Zusammenbauen einer Schlauchleitung, wofür sie mit einer Urkunde belohnt wurden.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser