18-jährige Schülerin bei Unfall schwer verletzt

+

Eiselfing - Eine 18-jährige Schülerin kam mit ihrem Kleinwagen auf die Gegenfahrbahn und prallte ungebremst mit einem Sattelzug zusammen. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Am Montag kam es bei Eiselfing zu einem schweren Unfall. Eine 18-jährige Schülerin aus dem Gemeindebereich Eiselfing kam mit ihrem Pkw aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal mit einem Lkw zusammen. Die junge Frau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und musste ins Wasserburger Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des Lasters blieb unverletzt.

Pkw kollidiert mit Lkw

Die Fahrbahn war für ca. eine Stunde komplett gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Bachmehring leitete den Verkehr um und war mit 15 Helfern an der Unfallstelle vertreten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Region Wasserburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser