Unfall auf Höhe Griesstätt

Autos krachen ineinander - mindestens zwei Verletzte

+
Auf der St2359 krachte es am Freitagmittag.

Griesstätt - Auf der Umgehungsstraße zwischen Rosenheim und Wasserburg hat es am Freitagmittag gekracht. Zwei Fahrzeuge sind in den Unfall involviert:

Auf der Staatsstraße 2359 zwischen Rosenheim und Wasserburg ereignete sich am Freitagmittag auf Höhe Griesstätt ein Unfall - zwei Fahrzeuge, eins aus dem Raum Wasserburg und eins aus Passauer Gebiet, sind ineinander gekracht.

Die aktuelle Verkehrslage

Laut ersten Informationen sollen mindestens zwei Insassen verletzt worden sein.

Momentan leitet die Polizei den Verkehr noch an der Unfallstelle vorbei, eventuell wird die Straße für den weiteren Verkehr gesperrt.

Zwei Autos krachen auf St2359 zusammen

**Wir halten Sie auf dem Laufenden**

bp

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser