Hohe Anerkennung: Jetzt Altbürgermeister

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die beiden früheren Bürgermeister der Gemeinde Griesstätt, Rupert Kaiser und Franz Meier wurden zu Altbürgermeistern ernannt.

Griesstätt - Die früheren Rathauschefs der Gemeinde gehören nicht nur zur Ortsgeschichte, sie haben viele Jahre die Geschicke des Dorfalltags mitgestaltet. Jetzt wurde Rupert Kaiser und Franz Meier eine besondere Ehre zuteil.

Als eine ganz besondere Ehre bezeichnete es Griesstätts Bürgermeister Stefan Pauker, seinen beiden Amtsvorgängern Rupert Kaiser und Franz Meier die Urkunde zur Ernennung zum „Altbürgermeister“ überreichen zu dürfen. Mit jeweils einstimmigen Beschluss hatte sich dafür der Gemeinderat ausgesprochen. Mit der Ernennung wurden ihre Verdienste um das Allgemeinwohl der Gemeinde Griesstätt als erste Bürgermeister gewürdigt.

Rupert Kaiser war vom 1. Mai 1978 bis zum 30. April 2002 erster Bürgermeister, Franz Meier vom 1. Mai 2002 bis zum 30. April 2014. Mit einem Blumenstrauß dankte Pauker den Ehefrauen der ehemaligen Bürgermeister, Amalie Kaiser (2.v.li) und Irmgard Meier (war verhindert an der Ehrung teilzunehmen), für die Unterstützung ihrer Männer während deren Amtszeiten.

A. Albersinger

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser