Kartenvorverkauf startet am 27. November

Griesstätter Musifest: LaBrassBanda gibt sich die Ehre

+
Zum Jubiläum konnte die Musikkapelle Griesstätt die Band LaBrassBanda gewinnen. 
  • schließen

Griesstätt - Der kleinen Gemeinde steht im kommenden Jahr ein großes Fest bevor. Zum 35-jährigen Bestehen der Musikkapelle Griesstätt werden einige Ehrengäste erwartet: 

Alles rund um das Griesstätter Musifest 2018

Die Musikkapelle Griesstätt wird 35 Jahre alt und ist zudem 2018 nach zehn Jahren wieder Ausrichter für das 55. Bezirksmusikfest des Inn-Chiemgau. Die Vorbereitungen für die Festwoche im Sommer laufen auf Hochtouren, die kleine Gemeinde freut sich auf ihre Ehrengäste. Folgendes Programm ist für die erste Juniwoche 2018 vorgesehen:

  • 1. Juni: Bieranstich mit der Musikkapelle Griesstätt und der Bläserjugend samt Jugendkapelle
  • 2. Juni: Rock im Ocker mit der Griesstätter Showband "Rockwave" und der "AC DC Tribute Show" mit "ACDX"
  • 3. Juni: Trachtlersonntag von und mit den Griesstätter Trachtlern 
  • 6. Juni: Kabarettabend mit Martina Schwarzmann
  • 8. Juni: Konzert von LaBrassBanda
  • 10. Juni: 55. Bezirksmusikfest Inn-Chiemgau
  • 11. Juni: Abschluss der Festwoche mit Kesselfleischessen und musikalischer Umrahmung durch "de Söchtenauer"
Kabarettistin Martina Schwarzmann kommt nach Griesstätt. 

Für die verschiedenen Veranstaltungen können bereits Karten erworben werden. Explizit für Weihnachten ist dies auch auf Wunsch verpackt als Geschenk möglich.

Der Kartenvorverkauf startet ab Montag, 27. November. Karten sind auf der Homepage des Musifests erhältlich, jeden Montag im Jugendheim (hinter dem Feuerwehrhaus) von 18.30 bis 19.15 Uhr und bei den Musikanten der Griesstätter Kapelle sowie ab Dienstag, 28. November, im Cafe Zeilinger in Griesstätt. Weitere Vorverkaufsstellen werden im Internet bekanntgegeben. 

mb

Zurück zur Übersicht: Griesstätt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser